Erlebnis-Workshop in der Buchhandlung Weyermann  

Herbst/Winter 2019 um 13.00h bis 14.30h

mit Franziska Moser
 

Tensor oder Pendel?

  • Was ist der Unterschied zwischen einem Tensor (Einhandrute) und Pendel?
  • Was ist für mich das richtige Hilfsmittel? 
  • Wie funktioniert ein Tensor oder Pendel?
  • Auf was muss ich achten, beim Kauf eines Tensors oder Pendels?
  • Wie lerne ich ganz einfach und mit Freude auszutesten?

 

Wenn Sie sich solche oder ähnliche Fragen gestellt haben, dann ist der Erlebnis-Workshop vom genau das Richtige für Sie.

 

Franziska Moser ist eine erfahrene Therapeutin und arbeitet seit gut 10 Jahren erfolgreich mit dem Tensor und Pendel. In diesem Erlebnis-Workshop gibt Franziska Moser ihr Wissen gerne an Sie weiter. Sie lernen den Unterschied zwischen einem Pendel und Tensor und Sie erhalten wertvolle Tipps und Unterlagen.

 

Um was geht es in diesem Erlebnis-Workshop?

  • Sie erfahren den Unterschied zwischen einem Pendel und Tensor.
  • Sie können verschiedene Tensoren und Pendel ausprobieren, das erleichtert Ihnen die Wahl.
  • Sie erfahren, wie Sie Ihren Tensor oder Ihr Pendel entstören.
  • Sie lernen Ihr Hilfsmittel eichen und wie Sie erfolgreich austesten können.
  • Sie bekommen wertvolle Tipps und Unterlagen, damit das Austesten auch Zuhause gelingt.

 

Was ist das Besondere an diesem Erlebnis-Workshop?

  • Dieser Erlebnis-Workshop wird mit viel Freude, Begeisterung und Respekt geleitet.
  • Praxisbezogene Beispiele erleichtern Ihnen den Zugang.
  • Dank den praktischen Übungen, erlernen Sie das Handling einfach und leicht.
  • Ihre Fragen werden direkt vor Ort beantwortet.

 

Wann und wo findet der Erlebnis-Workshop statt?

Herbst / Winter 2019 um 13.00h in der Buchhandlung Weyermann  in Bern 

Dauer 1.5 bis 2 Stunden. 

 

Kosten: CHF 25.00 ohne Material und es braucht keine Vorkenntnisse, nur Aufgeschlossenheit etwas Neues zu lernen. 

 

Sind Sie interessiert und möchten Sie dabei sein?

Dann melden Sie sich gleich an unter:

Buchhandlung Weyermann
Herrengasse 30
3011 Bern

031 311 59 59        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!          www.vitabuch.ch

 

Ihre Voranmeldung ist erwünscht, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.