Seminare mit Petra Schneider im 2018

Die Seminarleiterin

Dr. Petra Schneider – Herstellerin der LichtWesen Produkte - verbindet seit vielen Jahren Spiritualität und Alltag. Seit mehr als 25 Jahren geht sie den „spirituellen Weg“, ist spirituelle Lehrerin und Autorin zahlreicher internationaler Bestseller über die Geistige Welt. Seit 1995 führt sie das Unternehmen LichtWesen® erfolgreich nach spirituellen und weltlichen Kriterien. Sowohl im beruflichen wie im privaten Alltag erforscht sie, wie man Spiritualität, energetische Techniken und weltliches Tun zusammen leben kann und dabei entspannt im Hier und Jetzt bleibt.

 

 

Seminar

Samstag und Sonntag, 23. Juni 2018 und 24. Juni 2018

 

Intuition, Wahrnehmung, Bewusstheit

 

Jeder hat das Bauchgefühl, die Intuition. Leider lernen wir nicht, wie wir dies bewusst nutzen können. Und leider wird die Intuition vom Verstand und Zweifeln blockiert. Auch unsere Wünsche, Traumen und Lebenseinstellungen verfälschen die Wahrnehmung.

Wenn wir Intuition und erweiterte Wahrnehmung erfolgreich nutzen wollen, müssen wir unsere Stolperfallen kennen, Blockaden lösen und die Wahrnehmung trainieren. Und gleichgültig wie gut ich meine Intuition nutze, durch Erfahrungen und Erkenntnisse kann sie sich immer weiter verbessern.

 

Potential und Fähigkeiten leben

 

Der eine hat eine Begabung für Sprachen, der andere ist gut in energetischer Arbeit. Jeder hat Fähigkeiten und es ist hilfreich zu wissen, für was man begabt ist. Aber auch wenn die Fähigkeiten bekannt sind, sind sie oft nicht völlig entfaltet. Ganz zu schweigen von denen, die noch verborgen in uns schlummern. 

 

Im Seminar geht es darum, über die Verbindung zur Seele und durch Übungen, Fähigkeiten zu entdecken, Blockaden zu lösen und Techniken zu lernen, mit denen man sein Potential weiter aktivieren und leben kann.

Seminar-Inhalt

  • Die eigene Intuition verstehen und fördern
  • Unterschiedliche Wege, um die unbewusste Intelligenz zu nutzen
  • die Verbindung zu höheren Bewusstseinsebenen und zu kollektiven Wissensfeldern stärken
  • Blockaden in der eigenen Wahrnehmung erkennen und lösen
  • Übungen, mit denen man auch nach dem Seminar weiter trainieren kann

 

Was geschieht im Seminar?

Ein wesentlicher Bestandteil des Seminars sind die geführten Meditationen, in denen Blockaden gelöst und die Wahrnehmung, die Lebenskraft, die Verbindung zu Lebenszielen und Visionen, dem höheren Bewusstsein und zu unterstützenden geistigen Kräften gestärkt werden. Ausserdem werden Elemente der systemischen Aufstellung und aus dem Coaching genutzt. Die Teilnehmer lernen dabei auch Übungen kennen, mit denen sie ihre Intuition weiter trainieren können. Darüber hinaus teilt Petra ihre eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse.

 

Wo finden die Seminartage statt?

Villa Mettlen, Pourtalèsstrasse 35, 3074 Muri b. Bern

 

Sind Sie interessiert?

Dann melden Sie sich jetzt gleich an per Email unter:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!